Kein Vortrag beim Heimatverein

Er war am Montag geplant im Rahmen der städtischen Gedenk- und Erinnerungsarbeit

image_pdfimage_print

Abgesagt ist auch der Vortrag beim Heimatverein Wasserburg am kommenden Montag im Sparkassensaal – er war geplant im Rahmen der städtischen Gedenk- und
Erinnerungsarbeit und laufenden Sonderausstellung im Museum Wasserburg. Es sei vorgesehen, die Veranstaltung zu gegebener Zeit erneut anzubieten.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren