Kehraus im Rathaus

Garde und Nachwuchs zeigten nochmal ihr ganzes Können

image_pdfimage_print

Michael Kölbl ist wieder Herr im eigenen Haus! Die Wasserburger Stadtgarde legte den Rathaus-Schlüssel am heutigen Faschingsdienstag offiziell zurück in die Hände des Bürgermeisters. Der hatte sich schon morgens bei einer Schnitzeljagd beim ersten Teil der Schlüsselübergabe bewähren müssen (wir berichteten).  Der Auftritt der Garde im Rathaus ist untrügliches Zeichen dafür, dass der Fasching zu Ende geht. Beim Kehraus zeigten die Stadtgarde und ihr Nachwuchs nochmals ihr ganzes Können. Langanhaltender Applaus und Jubel bekamen die Akteure für ihr Programm vom zahlreichen Publikum. Fotos: Stefan Pfuhl

 

 

 

Lesen Sie auch:

Mit dem Bürgermeister auf Schnitzeljagd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren