Kaum beschlossen, schon umgesetzt

Wasserburg: Neuer Zebrastreifen an der Grundschule am Gries heute angebracht

image_pdfimage_print

Vor gut einer Woche gab der Bauausschuss der Stadt dafür grünes Licht (wir berichteten), jetzt ist die Maßnahme bereits eingeleitet. An der Landwehrstraße gibt’s auf Höhe der Grundschule am Gries seit heute einen Zebrastreifen. Der Elternbeirat und die Schulleitung hatten die weißen Striche auf der Straße beantragt  – sie sollen beim Überqueren der Straße für mehr Sicherheit sorgen. 

Lesen Sie auch:

Ein Zebrastreifen für die Kleinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren