Jim Knopf am Gymnasium

Heute und morgen: Unterstufentheater der Wasserburger Schule lädt ein

image_pdfimage_print

„Jim Knopf und die Wilde 13“: Zu diesem Schauspiel nach dem gleichnamigen Buch von Michael Ende lädt das Unterstufentheater des Wasserburger Luitpold-Gymnasiums herzlichst ein. Bei freiem Eintritt zeigen die Schüler das Stück zweimal – am heutigen Montag, 5. und am morgigen Dienstag, 6. März, jeweils um 19 Uhr in der großen Aula.

Dauer maximal 90 Minuten. Eintritt frei, Spenden sehr willkommen!

Erzählt wird die unvergessliche Geschichte von Jim Knopf und Lukas, Emma und Molly!  Die Theaterreise startet in Lummerland, dann fährt man mit den beiden Helden über das Meer und steigt in die Meerestiefen, fliegt in die Wüste, trifft den Kaiser von China und den Drachen der Weisheit, kämpft mit der Wilden 13 und gelangt schließlich in das Land Jamballa!

Das Bühnenbild sowie die Licht- und Tontechnik geben dem Stück einen einmaligen Rahmen …

Spenden erwünscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.