Jeden Tag ein Lächeln im Gesicht

Annalena Späth und Laura Neugebauer leisten ihr soziales Jahr an der Grundschule am Gries

image_pdfimage_print

„Annalena ich brauche Hilfe. Laura, kannst du mal kurz kommen, stimmt das so? Spielst du mit uns?” Fragen, die Annalena Späth und Laura Neugebauer an der Grundschule am Gries jeden Tag hören. Die beiden 19-Jährigen leisten ihr freiwilliges, soziales Jahr in Wasserburg ab und sind von ihrem Job begeistert: „Die Kinder zaubern uns jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht.” Mit ihrem Dienst schlagen die Beiden zwei Fliegen mit einer Klappe. Denn …

… an der Grundschule bereiten sich Annalena und Laura auf ihr Lehramtsstudium vor. „Es ist toll, dass wir da schon mal vorab in den Schulalltag hineinschnuppern können.”

Während des Unterrichts sind sie in unterschiedlichen Klassen eingesetzt, meistens in den ersten Klassen. „Dort üben wir unter anderem mit den Kindern das Lesen, gehen Aufgaben nochmals genauer durch, korrigieren Arbeiten oder bereiten Ausflüge und Wandertage vor.”

Nachmittags sind die Beiden dann hauptsächlich in der Betreuung der Kinder eingesetzt. „Wir gehen mit den Kindern zum Essen in die Mensa, helfen bei den Hausaufgaben, gehen mit den Schülern spazieren oder basteln etwas. Der ganze Tag ist mit vielen interessanten Aufgaben ausgefüllt.”

Neben ihrem Einsatz in der Schule leisteten Annalena und Laura vier Seminare ab, bei denen der Freiwilligendienst im Mittelpunkt stand. „Jedes der Seminare stand unter einem bestimmten Thema, wie zum Beispiel politische Bildung oder soziale Kompetenzen.”

Jetzt stehen die angehenden Lehramtsstudentinnen am Ende ihres so interessanten Jahres an der Grundschule in Wasserburg: „Uns hat der freiwillige Dienst hier sehr viel Spaß gemacht. Es war einfach toll und wir konnten viele Erfahrungen sammeln. Die Kinder haben uns gezeigt, wie man sich über die einfachsten Dinge des Lebens freuen kann. Sie sind uns wirklich sehr ans Herz gewachsen. Wir gehen mit mindestens einem weinenden Auge.”

Die Grundschule am Gries in Wasserburg sucht für das kommende Schuljahr wieder einen Teilnehmer am freiwilligen Dienst. Bewerbungen an: Förderverein der Grundschule Wasserburg, Frau Müller, Telefon: 08071/9035521 oder Bewerbung per Mail an foerderverein@gs-wasserburg.de.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren