Jazz in der Schranne entfällt

Konzert des Yamandu-Fuchs-Quartetts abgesagt

image_pdfimage_print

Das Yamandu-Fuchs-Quartett wäre am kommenden Donnerstag zu „Jazz in der Schranne” gekommen. Das Konzert mit dem jungen Quartett aus Österreich muss leider aufgrund der Corona-Krise ebenfalls verschoben werden. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren