Jansen IT setzt auf Qualität

ISO 9001-Zertifizierung für Babenshamer IT-Dienstleister

image_pdfimage_print

PR – Die Jansen IT GmbH in Babensham hat die Qualitätsmanagement-Zertifizierung nach der gültigen Norm DIN EN ISO 9001:2015 erhalten. Nach zwei Jahren intensiver Vorbereitung qualifiziert sich die Jansen IT damit weiter für IT-Dienstleistungen für den KMU Bereich (Kleinstunternehmen sowie der kleinen und mittleren Unternehmen). Kunden mit einer Größe von bis zu 200 Mitarbeitern können mit den geschaffenen Strukturen professionell betreut werden.

Für die Jansen IT entstand im Zuge der Zertifizierung ein gültiges Qualitätsmanagementhandbuch, das die erarbeiteten Prozesse zusammenführt und für alle Mitarbeiter nachvollziehbar und transparent dokumentiert.

 

Die ISO 9001 Zertifizierung legt die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem fest. Diese sind von den Unternehmen umzusetzen, um die Kundenanforderungen sowie die Anforderungen an die Produkt- und Dienstleistungsqualität zu erfüllen. Das zertifizierte Qualitätsmanagementsystem umfasst die Bereiche Konzeptentwicklung, Ausführung und Support von IT- und Kommunikationslösungen sowie Erbringung von Managed Services.

 

Neben der ISO 9001 Zertifizierung konnten die Herstellerziele und Partnerschaften weiter ausgebaut werden. „Unsere Mitarbeiter konnten in den letzten Monaten an wichtigen Microsoft Fortbildungen und an Fortbildungen für neue Technologien im Bereich Netzwerktechnik, IT-Sicherheit und Arbeitsplatz 4.0 teilnehmen“, heißt es aus dem Hause Jansen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren