„Internationaler Frauentag“

Amnesty International-Gruppe Wasserburg informiert in der Hofstatt

image_pdfimage_print

Nächste Woche am Samstag, 7. März, informiert die Amnesty International-Gruppe Wasserburg von 10 bis 14 Uhr in der Hofstatt in Wasserburg zum „Internationalen Frauentag”. Am 8. März 1911 war dieser erstmals gefeiert worden, doch erst 1977 wurde er nach langen Debatten von den Vereinten Nationen anerkannt.

Anlässlich des „Internationalen Frauentages” (teilweise auch Weltfrauentag genannt) am 8. März informiert Amnesty International weltweit über den Kampf für Gleichberechtigung und gegen die Diskriminierung von Frauen.

Auch die Amnesty International-Gruppe Wasserburg wird dazu am 7. März mit verschiedenen Aktionen zu diesem Thema informieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren