In vier Wochen zwei Kleidergrößen abnehmen

Beim Sportpark Fit&Fun: Neuer Anmeldezeitraum zur Slim Belly-Abnehmaktion

image_pdfimage_print

PR – Tamara Brandl aus Haag (Foto) ist durch eine Freundin auf die Aktion aufmerksam geworden. Letztere war bei der Slim Belly-Aktion mit dabei und davon total begeistert. Also meldete sich Tamara mit zwei Freunden auch zum Slim Belly-Express-Programm an. Dabei handelt es sich um eine vierwöchige Aktion, bei der der Fokus vor allem darauf liegt, den lästigen Bauchspeck loszuwerden und zwei bis drei Kleidergrößen abzunehmen.

Auf dem Programm stehen dabei drei Trainingseinheiten pro Woche von zirka 45 bis 60 Minuten Dauer. Die Intensität des Trainings wird dabei auf das Leistungsniveau (Einsteiger, Fortgeschrittener) der Teilnehmerinnen angepasst.

Tamara berichtet über die Aktion: „Wir trainierten mit dem Slim Belly-Bauchgurt vier Wochen im Milon-Zirkel und an den Ausdauergeräten, hatten Messungen des Gewichts, des Körperfettanteils und des Bauchumfangs. Ich verlor in dieser Zeit drei Kilo Gewicht und baute richtig Muskelmasse auf. Das freute mich total! Da mir das Training so gut gefallen hat und hier alle so nett und sympathisch sind, bin ich total motiviert und bleib ich auf jeden Fall dran.”

Anmeldungen zur Aktion (ab 79,60 Euro, ohne Vertragsbindung) werden dieses Jahr nur noch bis zum 24. November unter 08071/92650 entgegengenommen. Gerne können sich Interessierte auch zum kostenlosen Slim Belly-Workshop mit dem Thema „Get in Shape – mein Bauchfett muss weg“ am Montag, 4. November, 19 Uhr, anmelden.

Weitere Informationen zur Aktion oder zur Mitgliedschaft im Sportpark Fit&Fun (ab 29,90 Euro pro Monat) unter www.sportpark-fit-fun.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren