In Pfaffing vom Radl gestürzt

Am gestrigen Nachmittag: 63-Jähriger verletzt sich - In Klinik gebracht

image_pdfimage_print

Am gestrigen Sonntag hat sich in den frühen Nachmittagsstunden in Pfaffing ein Radlunfall ereignet. Ein 63-Jähriger war mit seinem Fahrrad auf der Hauptstraße ortsauswärts unterwegs und stürzte plötzlich alleinbeteiligt. Der Mann verletzte sich und wurde von einem hinzugerufenen Rettungswagen ins Wasserburger Krankenhaus gebracht, meldet die Polizei.

Warum der Mann mit dem Fahrrad plötzlich gestürzt war, ist offenbar unklar. Die Polizei jedenfalls berichtet darüber nichts am heutigen Montagvormittag.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren