In Keltern geht es um den Pokal

TOP4-Turnier im Basketball: Neuauflage der letztjährigen Final-Begegnung bereits im Halbfinale

image_pdfimage_print

Das TOP4-Turnier des DBBL-Pokals der Saison 2020/21 findet in diesem Jahr in Keltern statt. Am 20. und 21 März kämpfen neben dem Gastgeber und Titelverteidiger aus Keltern die SNP BasCats USC Heidelberg, die GiroLive Panthers Osnabrück und der TSV 1880 Wasserburg um den Pokalsieg. Anders als im Vorjahr kann damit das Pokal-Finalturnier als erstes Saisonhighlight zum ursprünglich geplanten Termin stattfinden. Aufgrund der weiterhin bestehenden Beschränkungen findet die Veranstaltung ohne Zuschauerbeteiligung statt.

Erfreuliche Nachrichten kurz vor dem Start der Playoffs der Toyota 1. Damen Basketball Bundesliga: Das TOP4-Turnier des DBBL-Pokals kann in diesem Jahr wie geplant stattfinden. Nach intensiven Gesprächen zwischen allen Beteiligten haben sich die Rutronik Stars Keltern bereiterklärt, trotz des weiterhin bestehenden Zuschauerverbots und den erhöhten Hygieneanforderungen das diesjährige Finalturnier auszurichten. Dank einer umfangreichen Live-Berichterstattung aller Spiele können sich die Fans freuen, die erste Titel-Entscheidung der laufenden Saison dennoch live zu verfolgen.

„Wir freuen uns sehr, dass die Rutronik Stars Keltern das diesjährige Pokal-TOP4 ausrichten werden. Ein besonderer Dank gilt Dirk Steidl sowie allen Unterstützern und Helfern, die die Organisation und Durchführung des Events trotz der weiterhin bestehenden Einschränkungen ermöglichen! Leider werden die Spiele ohne Zuschauerbeteiligung stattfinden. Gemeinsam mit den Rutronik Stars Keltern werden wir jedoch sicherstellen, dass die Fans von zu Hause aus mitfiebern können. Wir sind uns sicher, dass wir hochklassige Spiele sowie eine spannende Titel-Entscheidung erleben werden!“, freut sich Philipp Reuner, Geschäftsführer der Damen-Basketball-Bundesligen, auf das Final-Turnier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren