In einer Rolle als Hebamme

Wasserburger Schauspielerin und Autorin Marie Theres Kroetz Relin gestern in einer ZDF-Serie

image_pdfimage_print

In einer Rolle als Hebamme Michaela Mielke war die Wasserburger Schauspielerin und Autorin Marie Theres Kroetz Relin (Foto) am gestrigen Abend im ZDF zu sehen: In einer Folge der Serie Lena Lorenz. Gedreht worden war im Berchtesgadener Land. Derzeit hat die Tochter von Maria Schell spannende Theater Online-Proben unter dem Titel: Ungeheuer heiß. Für den Herbst sei mit dem Stück eine Tournee geplant. Ihre beliebten Wasserburger Kino-Events (wir berichteten mehrfach) werden ebenso aktuell nun für den Herbst geplant. Damit es nicht heißt, wie sie mit einem aufmunternden Lächeln sagt: Mögen täten wir schon wollen, aber dürfen haben wir uns nicht getraut.

Foto: Marie Theres Kroetz Relin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren