„I hoff’, dass’s richtig kracht”

Zwei Wochen vor dem Frühlingsfest: Chef der Böllerschützen stimmt auf Festzug ein

image_pdfimage_print

Heute in 14 Tagen kracht’s! Am Donnerstag, 6. Juni, startet Wasserburg in die fünfte Jahreszeit. Mit dem großen Festzug durch die Stadt beginnt um 18.15 Uhr das 71. Wasserburger Frühlingsfest. Beim Festzug mit dabei sind auch diesmal über 200 Böllerschützen aus dem Schützengau Wasserburg-Haag, die das Frühlingsfest gegenüber der Altstadt am Innufer anschießen. Die Kommandos dazu gibt Ludwig Bürger aus Griesstätt, der von der Burg herab …

… mit Flaggen die verschiedenen Feuerarten für die Schützen freigibt. Welche das sind, verrät er in diesem Video. Und er hat auch gleich noch einen Appell für seine Böllerschützen parat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren