Hoppala, mal eben ein 1000-Euro-Schaden?

Schon wieder eine Unfallflucht in Wasserburg - Fahndung nach blauem Fahrzeug

image_pdfimage_print

Schon wieder meldet die Polizei eine Unfallflucht aus Wasserburg. Ein heftiger Schaden in Höhe von 1000 Euro wurde an einem BMW angerichtet und dann einfach weggefahren: Gefahndet wird nach dem Fahrer eines blauen Fahrzeugs. Der Vorfall hat sich bereits am vergangenen Samstag , 2. Dezember, zwischen 15.30 und 18 Uhr am Parkplatz „Unter der Rampe“ ereignet. Der hintere, linke Radlauf des BMW eines 31-Jährigen wurde von dem unbekannten Fahrzeug vermutlich beim Rangieren massiv demoliert …

Nun bittet die Polizei Wasserburg um sachdienliche Hinweise. Zeugen des Unfalls sollen sich unter der 08071/9177-0 melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.