Hier spricht NICHT die Polizei!

Auch im Landkreis häufen sich seit dem heutigen Vormittag Anrufe bei Bürgern

image_pdfimage_print

Auch im Landkreis häufen sich seit dem heutigen Montag-Vormittag Anrufe von vermeintlichen Polizeibeamten – vor allem im Raum Kolbermoor. Sollte man einen Anruf eines vermeintlichen Polizisten erhalten, indem man bei dem Gespräch nach Vermögensverhältnissen oder Wertgegenständen im Haushalt befragt wird, sollte man auf gar keinen Fall antworten. Echte Polizeibeamte werden so etwas am Telefon nie erfragen, sagt die Polizei am heutigen Nachmittag. Und bitte schnellstmöglich den polizeilichen Notruf (110) wählen …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren