UPDATE: Kommando zurück?

Erneute Video-Schalte der Kanzlerin mit den Regierungschefs am Mittag - Wohl doch keine fünftägige Oster-Ruhe ...

image_pdfimage_print

Nach den umstrittenen Oster-Beschlüssen der jüngsten Bund-Länder-Runde (wir berichteten) will sich offenbar Kanzlerin Angela Merkel kurzfristig heute erneut mit den Ministerpräsidenten der Länder beraten. Um 11 Uhr bereits soll es eine erneute Video-Schalte der Kanzlerin mit den Regierungschefs geben. UPDATE: Offenbar soll es nun wohl doch keine fünftägige Osterruhe ab Gründonnerstag geben, sickerte durch …

Quelle ARD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

18 Kommentare zu “UPDATE: Kommando zurück?

  1. Oh nein, ich hab für Donnerstag den Flug schon gebucht. Muss ich jetzt arbeiten?

    Antworten
    1. Diese Art der “Diskussion” bringt hier auch niemanden weiter.

      Antworten
      1. ich musste schon arg schmunzeln 🙂

        Antworten
    2. Ist jedenfalls wieder ein normaler Werkttag genau wie Samstag.

      Antworten
  2. Altstadtbewohner

    Da sind manche Branchen schon über ein Jahr im nahezu Dauerlockdown aber dann jammert die Autoindustrie wegen einem Tag der ihnen dann abgeht und dann wird es gleich rückgängig gemacht. So erbärmlich.

    Antworten
  3. Hoffentlich wissen sie ,was sie tun.
    Das Volk haben sie zumindest schon verärgert mit den hin und her.
    Kennt sich doch keiner mehr richtig aus.

    Antworten
  4. Mit den worten ich trage die volle verantwortung…also dann angie, abdanken und tschüss

    Antworten
  5. Mei Name sogt ois

    Antworten
  6. Und immer wieder bewahrheitet sich das Credo unserer Politiker: Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern!

    Antworten
  7. 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂 ich feier die Frau Merkle gerade richtig (…)

    Was für eine Führung! 👍 Top einfach Top!

    Antworten
  8. Da kann man ablesen wie kompetent der Verein ist (…)

    Antworten
  9. Die machen sich doch echt nur noch lächerlich!!

    Dachte echt mehr geht nicht mehr…..

    Antworten
  10. Wenn man denkt chaotischer gehts nicht mehr, schafft diese „Regierung“ einem stets eines besseren zu belehren.
    Respekt!

    Antworten
  11. Steter Tropfen....

    Über den Oster-Lockdown hat man durchaus diskutieren können. Diesen jetzt komplett zurückzunehmen ist schlicht und ergreifend ein verheerendes Signal, in die völlig falsche Richtung. Da ist man fassungslos. Statt Orientierung, Strategie und Führung kommt jetzt Populismus pur. Und ich befürchte, dass sich das bitter rächen wird.

    Antworten
  12. Da sieht man mal wie einfach es ist Schulen, Einzelhandel oder Gastronomie für Monate zu schließen, aber wie schwierig es ist der Auto- und Fleischwarenlobby auch nur einen einzigen Tag abzutrotzen. Und genau das ist der Grund, warum wir bis heute in einem einseitigen aber wirkungslosen Teil-Lockdown festhängen. Doch wer übernimmt auch mal Verantwortung in Form eines Rücktritts? Keiner.

    Antworten
  13. Wer bitte kann es besser?
    Hinterher ist man immer schlauer.

    Antworten
    1. Markus der Erste

      Naja, bevor man die Beschlüsse an die große Glocke hängt, hätte man intern durchaus erst mal prüfen können, ob das überhaupt durchführbar ist Da hätte man sich viel Verwirrung, Ärger und (berechtigte) Kritik gespart.

      Antworten
  14. und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: “lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen”. Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer….

    Antworten