Heute startet der „Eiszauber”

Eine Eisfläche mitten in der Altstadt – das hat es Jahrzehnte nicht mehr gegeben. Die Sparkassen-Eislauf-Arena in der Herrengasse wird am heutigen Donnerstag um 17.30 Uhr durch Bürgermeister Michael Kölbl eröffnet. Dazu gibt es ein buntes, eisiges Rahmenprogramm. Ab 18 Uhr kann dann jedermann das Eis testen. Bis 21 Uhr ist freies, kostenloses Eislaufen angesagt.

Doch zuvor treten noch die Kinder vom Kindergarten in der Burgau mit ihren Eisliedern auf. Dann gibt es eine große „Feuer-Show” auf dem Eis. Bereits um 17 Uhr begrüßen die Griesstätter Böllerschützen die Eisbahn von der Burg herab. Natürlich ist auch Eis-Maskottchen „Wapi” mit dabei. Das Beste: Nach der Eröffnungsfeier ist für jedermann freies Eislaufen kostenlos angesagt.

Ab morgen ist die Sparkassen-Eislauf-Arena dann offiziell in Betrieb.

Der Wasserburger Christkindlmarkt wird traditionell am Freitag vor dem ersten Advent eröffnet – also morgen. Gegen 17 Uhr treten Bürgermeister Michael Kölbl und das Weihnachtsengerl Elisabeth auf den Balkon des Rathauses.

Foto: SAS