Heute noch kein Test im Rathaus

Corona-Station des TSV Wasserburg nimmt erst nächste Woche Betrieb auf

Zur neuen Corona-Teststation im Rathaus kursierten heute gleich mehrere Falschmeldungen in der Stadt. Und so gab es nicht wenige, die heute vor dem Rathaus noch vor verschlossenen Türen standen. Die neue Corona-Testion des TSV nimmt allerdings erst kommenden Freitag, 7. Mai, ihren Betrieb auf. Wie Fabian Worm vom Organisationsteam heute bestätigte, geht es dafür am kommenden Montag sicher im Bahnhof in Reitmehring los. „Wir bauen am Wochenende auf und können dann mit der Reitmehringer Station starten.”

 

Lesen Sie auch:

Zwei neue Teststationen in der Stadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren