Heute kommt „A Gmahde Wiesn”

Oktoberfestband sorgt ab 19 Uhr für Stimmung im Altstadtbiergarten

image_pdfimage_print

„A Gmahde Wiesn” – das sind fünf Musiker, die in unterschiedlichste Musikrichtungen und Besetzungen seit Jahre erfolgreich unterwegs sind , tun sich zusammen, um auf dem Münchener Oktoberfest zu spielen. Das war im Jahr 2015, und ab da waren sie jedes Jahr in der „Kalbsbraterei” zu erleben. Dieses Jahr, obwohl man vielseitig aufgestellt ist, ist jeder Musiker aufgrund der Pandemie quasi arbeitslos. Heute kommt  „A Gmahde Wiesn” zum Wasserburger Altstadtbiergarten.

Die ausgebildeten Musiker haben auf der ganzen Welt Berufserfahrung gesammelt – ob in China, den Arabischen Emiraten, USA, Skandinavien und in der gesamten EU, sind sie mit namhaften Künstlern aufgetreten.

Als Oktoberfestband überzeugt „A gmahde Wiesn” nicht nur durch die hohe Qualität der einzelnen Musiker, sondern auch durch eigene Arrangements und Interpretationen der Wiesn-Hits und nicht zu vergessen, sehr viel Spass an der Sache.

Also rein ins Dirndl oder in d`Lederhosn. „A Gmahde Wies´n“ zeigt euch, daß es mehr braucht als eine Pandemie, um einen die Wiesn-Stimmung zu vermiesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren