Herzlichen Glückwunsch, Eiselfing!

Stockerl-Platz für die Damen in der Volleyball-Bundesliga III nach sensationeller Saison

image_pdfimage_print

Eine sensationelle Saison in der dritthöchsten Liga Deutschlands ist am heutigen Sonntagnachmittag für die Volleyball-Ladies vom TSV Eiselfing zu Ende gegangen! Platz zwei oder Platz drei in der Bundesliga III – so wird es am nächsten Wochenende heißen, wenn auch das Team der großen Stadt Dresden seinen letzten Spieltag in Fürth absolviert hat. Denn nur Dresden kann Eiselfing den Vizemeistertitel noch wegschnappen.

Von wegen Klassenerhalt Bundesliga III: Mit unglaublich starken Auftritten wurde Gegner um Gegner vom Parkett gefegt. Auch wenn es heute beim Tabellenführer Dingolfing zum Abschluss noch eine 1:3-Niederlage gab, diese Saison wird in die Eiselfinger Sportgeschichte eingehen … Herzlichen Glückwunsch, die Damen!

Unser Spiel-Bericht folgt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren