Herausragendes Spenden-Ergebnis

Edlinger und Reitmehringer Klöpferl-Kinder sammeln über 10.000 Euro für Missionsstation

image_pdfimage_print

Ihre Aktion ist herausragend: 114 Kinder zogen an den drei Donnerstagen im Advent in 33 (!) Gruppen mit ihren Begleitern von Haus zu Haus, um mit dem alten Brauch des Klöpfelns Geld für die Missionsstation Pilao Arcado in Brasilien zu sammeln. Sie dürfen auch heuer auf ein tolles Spenden-Ergebnis stolz sein: Insgesamt 10.700 Euro kamen zusammen. Darüber werden sich die brasilianischen Kinder und …

… der Missionar Pater Wilhelm Mayer riesig freuen, denn mit diesem Erlös kann wieder ein unersetzlicher Beitrag dazu geleistet werden, den Kindern eine Schulbildung und ein hoffentlich besseres Leben zu ermöglichen.

Ein riesiges Dankeschön auch an dieser Stelle noch einmal an alle Spender und an die vielen fleißigen Klöpfler!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren