Heid gäht’s zach!

Intensive Wartungsarbeiten bei der Wasserburger Stimme

Eigentlich wollten wir nur von Winter- auf Sommerreifen umsteigen. Aber wie’s halt so ist: Reifen abmontiert, defekte Bremsbeläge entdeckt, Achsschenkel wackeln und die Radlager sind auch nicht mehr die besten. Also gleich eine gscheide Wartung! Das dauert dann ein bisschen. So ging’s heute der Wasserburger Stimme. Seit Vormittag läuft alles ein bisserl langsamer. Wir hoffen aber, dass alle Wartungsarbeiten spätestens am Samstagmorgen beendet sind. Danke für die Geduld!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Kommentar zu “Heid gäht’s zach!

  1. Hab ja schon denkt, was isse’n heut los.

    Aber so Wartung muss halt a mei sei.
    Les eich trotzdem weiterhin und find de Wasserburger-Stimm echt guat!

    Antworten