„Bleiben Sie uns verbunden”

Wirtschaftlich wird seine befristete Kino-Schließung für Rainer Gottwald eine Herausforderung

image_pdfimage_print

Als Kino, das sich dem Arthouse-Kino und dem Wohl der Gäste verschrieben hat, trifft das Utopia in Wasserburg die Entscheidung der Kino-Schließungen wegen der Corona-Pandemie emotional hart. So schreibt es Inhaber Rainer Gottwald an die Filmfreunde auf seiner Homepage. Wirtschaftlich werde die befristete Schließung des privat von ihm geführten Unternehmens sicher eine große Herausforderung. Neben den eigenen Mitarbeiter*innen treffe die Schließung auch die Partner in der Filmwirtschaft, zahllose Kulturschaffende, Lieferanten und Dienstleister …

Foto: Renate Drax

Rainer Gottwald schreibt weiter:

Liebe Gäste, schweren Herzens müssen wir mitteilen, dass auf Anweisung der Bayerischen Staatsregierung alle Kinos und Veranstaltungsorte … geschlossen sind. Wir hoffen, dass mit diesen Maßnahmen die Verbreitung des Virus verlangsamt werden kann.

Diese Regelung gilt erst einmal bis einschließlich 31. März 2020 – vermutlich jedoch noch länger. 

Bleiben Sie uns verbunden und haben Sie etwas Geduld, wenn wir alle in den kommenden Wochen improvisieren müssen.

Wir hoffen, schon bald wieder in gewohnter Weise für Sie da sein zu können. Aber am Wichtigsten im Augenblick: Passen Sie auf sich und Ihre Liebsten auf und bleiben Sie gesund!

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren nächsten Besuch.

Ihr Kino Utopia -Team

rd

Schreibe einen Kommentar zu Volker Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

14 Kommentare zu “„Bleiben Sie uns verbunden”

  1. Ich liebe dieses Kino! Eines der letzten seiner Art! Und ich hoffe, Rainer und dein Team, ihr übersteht diese schwere Zeit!

    Freu mich auf ein baldiges Wiedersehen 🙂

    Antworten
  2. Franziska Tauber

    Es kommt die Zeit nach der Krise. Es kommen auch wieder gute Zeiten!!
    Wir bleiben dem Utopia Kino ,Rainer Gottwald und seinem Team’ treu. Bleibt gesund.

    Antworten
  3. Liebes Utopia,
    wenn die C-Zeit vorbei ist, ist das erste was ich mache zu euch ins Kino zu gehen.
    Hoffe, euer Vermieter ist so sozial und verlangt, wie so viele in der Region, keine Miete, um euch zu halten.
    Wenn es euch hilft, mache ich einen Abend kostenlos den Kartenverkauf oder so.
    Gruß an ALBIN & CO

    Antworten
  4. Auch wenn meine Firma zu kämpfen hat – nach der Krise fängt das Leben wieder an und dazu gehört das Utopia. Haltet durch – wir werden wieder kommen.

    Antworten
  5. Greti Steinmüller

    Das beste, charmanteste Kino weit und breit. Ich wünsche dem Betreiber ein gutes Durchhaltevermögen und bin immer verbunden. Kassendienste übernehmen o.ä. kann ich mir auch gut vorstellen wenn alles überstanden ist. Einfach schreiben was es dann braucht.

    Antworten
  6. Liebes utopia
    Wir sitzen alle im gleichen Boot.
    Wir stecken alle zurück, und können dann auch weiterleben.
    Es wird eine Freude sein uns alle wieder zusehen, nur das zählt.
    Unsere Grosseltern hatten weit mehr gestemmt.
    Glg haltet durch und gesunde de Zeit euch.

    Antworten
  7. Lieber Rainer, bitte halte durch. Wir brauchen das Utopia.

    Antworten
  8. Gar keine Frage: Wasserburg braucht Rainer und sein Kino. Halt durch, Rainer: Ich freue mich auf den nächsten Kinobesuch, egal wie lange das dauern wird.

    Antworten
  9. Liebes Utopia Team,
    ich liebe euer Kino, gehe nie in ein anderes…
    Haltet durch…wir sehen uns wieder..

    Antworten
  10. Altstadtbewohner

    Gibt’s Möglichkeiten, das Utopia jetzt zu unterstützen? Gutscheinkauf etc.?

    Antworten
  11. Eine gute Idee mit den Gutscheinen.
    Als Utopia Fans kaufe und verschenke ich gerne welche.
    Wir überweisen euch den Betrag und ihr sendet sie uns zu.

    Diese Gutschein-Aktion wäre doch auch für die einheimische
    Gastronomie eine hilfreiche Aktion.

    Nach der Corona-Zeit wollen wir uns wieder treffen und gut essen .
    Gemeinsame Zeit zu verschenken, wir werden es genießen.
    lg Beatrix

    Antworten
  12. Ich bin mit dem Utopia-Kino aufgewachsen, es ist eines der positivsten Dinge, die ich mit Wasserburg verbinde. Es wäre auch für mich schön, wenn es – die Coronazeit überdauernd – mit dir Rainer und allen anderen Mitarbeitern weiter besteht!

    Antworten
  13. Na ja aber wenn ich jetzt einen Gutschein kaufen, verdienen sie beim einlösen nichts mehr.
    Da bin ich mir nicht sicher ob ihnen das überhaupt etwas bringt? Sie haben dadurch zwar einen Vorschuss aber keinen Ausgleich für den Einnahme Ausfall.

    Antworten
  14. Also ich finde Gutscheine eine tolle Idee! Für mich selber und auch zum verschenken!

    Und das Kino verdient ja trotzdem an popcorn und Co 🙂

    Antworten