Handynetz in der Altstadt gestört

Telekom-Kunden sind derzeit in Wasserburg nur schwer oder gar nicht zu erreichen

image_pdfimage_print

Kein Balken auf dem Handy: Weder 3G noch LTE. Telekom-Kunden sind derzeit in der Altstadt nur schwer oder gar nicht zu erreichen. Grund dafür ist eine Störung, an deren Behebung bereits gearbeitet wird. Allerdings: Das kann dauern. Der Fehler soll nicht vor morgen oder übermorgen korrigiert sein, heißt es bei der Telekom. Da hilft auch der neue Mast auf dem ehemaligen Postgebäude nichts (Foto).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

2 Kommentare zu “Handynetz in der Altstadt gestört

  1. Hauptsache im BESTEN NETZ

    Antworten
  2. Die Alternative is aa ned besser

    Antworten