„Halb Rott“ auf den Beinen

Mal eben neun Basket-Teams am Wochenende im Einsatz - Große Freude bei den Herren

image_pdfimage_print

Basketball wird großgeschrieben in Rott! Am kommenden Wochenende ist „halb Rott“ auf den Beinen … heißt mal eben neun Mannschaften! Und die Herren hatten zuletzt Grund zur großen Freude (unser Foto): Die klare Ansage des Vorstands – „endlich mal wieder Positives von den Herren zu lesen“ – nahm sich die Mannschaft von Coach Sabine Baranowski ausgerechnet im Auswärtsspiel beim SV Seeon zu Herzen und siegte überzeugend mit 64:53 Punkten. Den Männern gelang somit ein absolut überraschender Sieg beim Tabellendritten der Kreisliga Südost. Auch die U16-Mädels haben ihre Hausaufgaben gemacht.

Man ließ im Auswärtsspiel in Saaldorf nichts anbrennen und gewann überlegen mit 99:22. Johanna Mühlhuber machte dabei ein überragendes Spiel mit einem Score von 53 Punkten. Alle Augen sind jetzt auf das Heimspiel gegen Wasserburg gerichtet …

War’s das mit dem zweiten Platz der Damen II in der Bezirksliga Süd? In nur fünf starken Minuten – und einem 18:3-Lauf – hatte es die Mannschaft von Trainer Christian Neef in der Hand, durchwachsene 35 Minuten vergessen zu lassen. Vergeblich: Man verlor denkbar knapp 60:61 gegen die Spielgemeinschaft Traunstein/Saaldorf

Topscorer Rott/Punkte: J. Theato/21, F. Hain/18, P. Neef/7

Spiele am Samstag, 7. März

10:00 Uhr           U18w gegen TV Miesbach

In der Kreisliga Südost heißt es Zweiter gegen Ersten. Im Hinspiel fügte das Miesbacher Team den Rottern die bisher einzige Niederlage zu.

12:15 Uhr           U12m gegen WSV Glonn

Der Meister der Kreisklasse Südost möchte auch weiterhin gewinnen. Aber Vorsicht: Glonn hat mit einem Sieg noch Chancen, aus eigener Kraft Platz Zwei zu erreichen…

14:30 Uhr           U16m gegen WSV Glonn

In der Kreisliga Südost ist Rott verlustpunktloser Zweiter und kann mit einem Sieg gegen Spitzenreiter Glonn einen Riesenschritt in Richtung Meisterschaft machen!

15:00 Uhr           Damen I auswärts bei MTV München

„The Trend Is Your Friend“ gilt für die Rotter in der Bayernliga Süd und der dritte Platz winkt bei einem Auswärtssieg.

14:45 Uhr           Damen II auswärts beim TSV Utting

Mit voller Konzentration und Rückbesinnung auf das eigene Leistungsvermögen, sollten die Damen II hier den dritten Platz festigen.

Spiele am Sonntag, 8. März

10:00 Uhr           U14m auswärts beim TSV Grafing

Noch ist alles möglich für die Rotter Korbjäger in der Kreisliga Südost, wenn bei einem eigenen Sieg die Konkurrenz aus Traunstein und Glonn „mitspielt“.

10:00 Uhr           U10m gegen Seeon und Neuötting

Eine Premiere feiern die Rotter vor heimischem Publikum in der Kreisklasse Südost. Geht da noch was in der Tabelle?

14:30 Uhr           U16w gegen TSV Wasserburg

Es geht um nicht weniger, als um die Vorentscheidung zur Meisterschaft in der Kreisliga Südost. Dazu müssen aber neun Punkte aufgeholt werden…

16:45 Uhr           Damen I gegen TSV Wasserburg II

Ein Derby mit Brisanz. Aber Rott sollte auf heimischem Parkett die Punkte behalten.

14:30 Uhr           Herren auswärts beim TSV Grafing II

Zeit, eine Serie zu starten! Und mit einem Auswärtssieg hätte man zumindest in Punkten mit dem TSV Grafing gleichgezogen.

br

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren