Haager Straßenfest findet statt

Veranstalter spricht sich gegen eine Absage aus

image_pdfimage_print

Die Marktgemeinde Haag als Veranstalter und die teilnehmenden Vereine und Betriebe haben sich gegen eine Absage des Festes auf Haags Straßen entschieden. „Das Straßenfest findet (fast) wie geplant statt“, sagt Bürgermeisterin Sissi Schätz und zeigt sich zuversichtlich, was die Wetterprognosen anbelangt. Die Änderungen sind der Wegfall des Beach-Völkerballturniers und der Party Area auf dem Bräuhausplatz.

SAS wird dafür am Marktplatz vertreten sein, und, wenn das Wetter mitspielt, dort bis spät in die Nacht mit Barbetrieb und DJ Musik für eine gute Stimmung sorgen.

Auch ansonsten wird viel geboten: Die Kinderrallye von Haag aktiv mit wertvollen Preisen, die Kreidekünstlerin Artemisia, die bereits seit heute morgen auf dem Marktplatz an ihrem Werk malt sowie viele Bands, die sich auf ihren Auftritt auf der Kreuz&Quer Bühne und dem Marktplatz freuen.

Zudem chauffiert eine Bockerlbahn die Besucher vom Parkplatz auf der Herbstfestwiese zum Veranstaltungsgelände. Und für alle Interessierten wird der Schlosshof von 15 bis 19 Uhr zur Besichtigung geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren