Haager „Fasching to-go”

Aktion der Faschingsgemeinschaft startet am Mittwoch

image_pdfimage_print

In „normalen” Jahren würde die Faschingsgemeinschaft Haag jetzt mitten in den Faschingszug-Vorbereitungen stecken. Diverse Veranstaltungen hätten schon stattgefunden. Die Tänzerinnen und Tänzer hätten schon einige Auftritte hinter sich. Doch im Fasching 2021 ist alles anders. Keine Veranstaltungen, keine Auftritte für die Aktiven. Deshalb hat sich die Faschingsgemeinschaft Haag in Zusammenarbeit mit „Haag aktiv” was einfallen lassen: Den Haager Fasching to-go. 

Vom unsinnigen Donnerstag bis Faschingsdienstag gibt es in Haag was zu sehen und zu gewinnen. Bei einem Spaziergang kann man sich überraschen lassen.

 

Die Postkarten zum „Fasching to-go” finden sich ab Mittwoch in allen offenen Geschäften sowie in den Haager Geschäftsstellen der Raiffeisenbank Haag, der Sparkasse Mühldorf und der Sparkasse Wasserburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren