Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 2. Januar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

image_pdfimage_print

Erstmal allen ein frohes, neues Jahr! Für mich beginnt jetzt wieder die „normale Zeitrechnung“. Ich hab das Gefühl, zwischen Weihnachten und Neujahr schwebe ich in einer zeitlosen Sphäre herum, wo ich nie genau weiß, welcher Tag eigentlich ist. Jetzt erstmal Gedanken sortieren und dann geht’s los in ein …

… hoffentlich aufregendes Jahr 2019 – das wünscht sich d’Magdalena.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren