Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 27. September: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

image_pdfimage_print

Ja, brutal. I fahr nie wieder auf Minga, wenn grod Wiesn is. Hob was erledigen miasn und bin mitm Zug gfahrn. Erster Stopp: 20 Minuten in Steinhöring. Bis zum Ostbahnhof war’s dann ganz gut und dann kommt der Supergau: Die U-Bahn. Oa Wiesnbesucher eng an eng neben dem anderen. Und jeder Zwoate um fünfe scho voi …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren