Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 22. August: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

image_pdfimage_print

Was für ein genialer Moment gestern für mein Ego. Parkplatzsuche in der Ledererzeile und nur ein seitlicher frei, der ungefähr so lang ist wie mein Auto. Drei Autos hinter mir. Ich blinke, ich peile die Lücke an, ich schwitze innerlich, und äußerlich. Zack, bumm, drin. Aufs erste Moi. Ich hob ma glei selber applaudiert …

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.