Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 17. Januar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

image_pdfimage_print

Heute ist ,,Tag des Schneemanns“ und das erinnert mich daran, wie meine Schneemänner früher immer ausgeschaut haben. Das Bild eines perfekten, dreikugligen, weißen Schneeturms mit Gelberübe-Nase vor Augen hab ich mich ans Werk gemacht …

Schon beim Schneeballrollen zeigte sich, dass es schier unmöglich ist, einen weißen, großen Schneeball zu formen, ohne die halbe ,,Baazwiesn“ mitzunehmen. Rund wurden die drei Kugeln auch nicht. Nicht Mal eierförmig. Einfach nur weiß-braune Batzn. Und eine Gelberübe als Nase gab’s auch nicht, sondern einfach nur a Astl. Und zwei unterschiedlich große Steine als Augen. Fertig war die perfekte Winter-Vogelscheuche, die zwei Meter neben dem Vogelhäuschen nicht Mal einen praktischen Zweck erfüllen konnte. Aber Hauptsache, wir Kinder hatten Spaß …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren