Guten Morgen, Wasserburg!

Donnerstag, 15. Februar: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

image_pdfimage_print

Mein Vorsatz für die Fastenzeit: Auf Zucker verzichten! Fruchtzucker ist erlaubt, aber kein zugesetzter Zucker, der sich auch oft hinter „Saccharose“, „Dextrose“, „Raffinose“, „Maltodextrin“ oder dergleichen versteckt. Tag eins ist schon geschafft. Ich bin gespannt, ob ich durchhalte …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.