Großkampftag am Sonntag

Fußball-Kreisklasse: Hochspannung und Tabellenführer Babensham schaut zu

image_pdfimage_print

Das Team des Saison-Auftakts in der Kreisklasse ist aktuell der TSV Babensham mit zwei Siegen aus zwei Spelen. Die volle Punktzahl bescherte gleich mal die Tabellenführung. Aber nachdem die Brack-Elf an diesem Wochenende spielfrei ist, schauen die Fans gespannt nach Amerang am Sonntag: Die Jokic-Truppe erwartet da als absolutes Schmankerl die Aßlinger, die als drittes Team im Bunde der Liga noch keinen Punkt abgeben musste, da bislang nur einmal gespielt.

Unser Foto zeigt Slaven Jokic, den Ameranger Coach, der die Richtung vorgibt: Nach vorne, alles nach vorne …

Mit einem Sieg und einem Remis ist auch der FC Maitenbeth als Aufsteiger noch ungeschlagen geblieben – am Sonntag in Pittenhart will das Neumeier-Team genau das fortsetzen.

Spannung auch wieder in Ramerberg am Sonntagnachmittag, wo Oberndorf endlich punkten möchte nach zwei Niederlagen.

Bleiben noch die Griesstätter, die ebenfalls am Sonntag die Söchtenauer willkommen heißen. Und natürlich Rott – aber die pausieren erneut, bleiben bei einem Spiel bislang und einem Remis und konzentrieren sich voll und ganz auf das am Feiertag bevorstehende Nachbarschafts-Derby gegen die Aßlinger. Klar also, dass für die Rotter am Sonntagnachmittag in Amerang Kaffee trinken angesagt sein wird …

So spielt die Kreisklasse an diesem Wochenende:

Sa, 11.08.18 15:00 SV Vogtareuth SV Schechen
details
So, 12.08.18 14:00 SpVgg Pittenhart FC Maitenbeth
details
14:00 DJK SV Griesstätt SV Söchtenau-Kr.
details
16:00 SV Ramerberg DJK SV Oberndorf
details
16:30 SV Amerang TSV 1932 Aßling
details
TSV Babensham spielfrei
Mi, 05.09.18 18:30 ASV Rott a. Inn TV 1909 Obing
details
Verlegte Spiele außerhalb des Spieltages
Mi, 15.08.18 15:00 ASV Rott a. Inn TSV 1932 Aßling
details

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.