Großeinsatz bei Steinhöring

Dachstuhlbrand: Zahlreiche Feuerwehren rücken zur Ortschaft Hintsberg aus

image_pdfimage_print

Großeinsatz für die Feuerwehren aus dem östlichen Landkreis Ebersberg: In der Ortschaft Hintsberg (zwischen Steinhöring und Tulling) brach heute gegen 13.30 Uhr im Dachstuhl eines  Wohngebäudes ein Brand aus. Das Feuer war schwer zu bekämpfen und schwelte auch eine Stunde nach Eintreffen der Floriansjünger immer noch. Erschwerend kam hinzu, dass die Ortsdurchfahrt für die großen Einsatzfahrzeuge eher ungeeignet ist. Dennoch waren die Einsatzkräfte rasch am Ort des Geschehens und konnten ein Ausbreiten des Feuers verhindern.

Die Feuerwehr war von einem Nachbarn darüber informiert worden, dass sich im verrauchten Gebäude ein Hund befand und befreite den Vierbeiner aus seiner misslichen Lage. Die Bewohner des Hauses waren zu diesem Zeitpunkt nicht zuhause.

 

Im Einsatz waren unter anderem die Stadtfeuerwehren aus Grafing und Ebersberg, die Steinhöringer Wehr, die Floriansjünger aus Frauenneuharting und St. Christoph sowie Rettungsdienst und Polizei. Fotos: WS

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren