Gratis-Urlaub für Corona-Helden

Schöne Geste von Vermietern im Urlaubsort Inzell im Nachbar-Landkreis - Jetzt bewerben

image_pdfimage_print

Sie sind von der Corona-Krise selber stark betroffen und bangen teilweise sogar um die Existenz. Dennoch wollen Vermieter im Urlaubsort Inzell im Nachbar-Landkreis Traunstein helfen. Sie laden Corona-Helden zu einem kostenlosen siebentägigen Urlaub nach Inzell ein. Mit der Aktion wolle man sich bei einigen dieser Menschen und deren Familien nach der Krise bedanken. Der Bewerbungsbogen dafür kann bis 30. April per Mail unter dem Motto „Urlaub für Corona Helden“ beim Touristikbüro Inzell unter info@inzell.de angefordert werden …

In einem ersten Aufruf im Ort haben sich spontan über 20 Gastgeber bereit erklärt, eine kostenlose Urlaubswoche zu spendieren.

Laut Gerhard Steinbacher, dem Geschäftsführer der Inzeller Touristik GmbH, kommen ständig weitere Vermieter dazu, die diese Aktion unterstützen wollen. Es gebe zahllose Helden in der Krise: Sie arbeiten aufopfernd auf einer Intensivstation im Krankenhaus, sie sind im Seniorenheim immer da, kümmern sich um Pflegebedürftige oder setzen sich im Rettungsdienst ein. Dabei riskieren sie oft die eigene Gesundheit für die Allgemeinheit, heißt es in Inzell.

Quelle: Touristik Inzell / BR

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Kommentar zu “Gratis-Urlaub für Corona-Helden

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich bin im Rettungsdienst tätig und meine Tochter auf der Intensivstation. Man soll sich hierfür über email bewerben.
    Jedoch finden wir keine email Adresse. Ich würde mich freuen wenn Sie mir diese senden würden.
    Mit freundlichen Grüßen
    Hemmer Margret

    Anm. d. Red.:
    Sehr geehrte Fr. Hemmer, anbei der Kontakt, so wie er auch im Bericht steht – der Bewerbungsbogen dafür kann bis 30. April per Mail unter dem Motto „Urlaub für Corona Helden“ beim Touristikbüro Inzell unter info@inzell.de angefordert werden.

    Antworten