Glücklicher Gewinner aus Halfing

Mit einem PS-Los bei der Sparkasse Wasserburg 1.000 Euro gewonnen

image_pdfimage_print

Mit einem PS-Los hat man zwölfmal im Jahr die Chance jeweils bis zu 10.000 Euro zu gewinnen. Das Prinzip dabei ist ganz einfach: Jedes Los kostet pro Monat fünf Euro, wovon vier Euro angespart werden. Somit beträgt der eigentliche Loseinsatz nur einen Euro. Davon kommen 25 Cent gemeinnützigen Einrichtungen zugute und bilden die Grundlage des PS-Zweckertrags. Zusätzlich gibt es zwei Sonderauslosungen im Jahr, bei denen es hochwertige Sachpreise zu gewinnen gibt.

Die nächste Sonderauslosung findet am 6. Juni statt. Nun heißt es schnell sein und bis zum 29. Mai ein PS-Los kaufen und mit etwas Glück kann man sich über einen von sechs Mercedes A-Klasse freuen.

Ganz aktuell konnte sich Andreas Hartl aus Halfing über einen 1.000 Euro-Gewinn freuen. Maria Inninger, stellvertretende Leiterin der Sparkassengeschäftsstelle in Halfing, überreichte dem glücklichen Gewinner das Geld.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren