Gern auf an Schafkopf, Frau Direktorin!

Gymnasium Wasserburg: Amtseinführung mit schöner Feierstunde für Verena Grillhösl

image_pdfimage_print

Wenn Schüler die Direktorin ihres Gymnasiums zum Schafkopfen einladen – dann ist das wahrlich ein gutes Zeichen: So geschehen gestern in Wasserburg und es war ein Satz zum Schmunzeln am heutigen Freitagnachmittag im Rahmen der schönen Feierstunde zu Ehren der neuen Leiterin des Luitpold-Gymnasiums – Studiendirektorin Verena Grillhösl! Richard Rühl, der Ministerialbeauftragte für die Gymnasien in Oberbayern-Ost nahm die offizielle Amtseinführung in der zum Festsaal umfunktionierten Turnhalle vor. Unser Foto …

 

Zahlreich waren die Ehrengäste gekommen heute, um die neue Schulleiterin in der Innstadt herzlichst und offiziell zu begrüßen. Denn bereits seit dem 1. August hat Verena Grillhösl – wie mehrfach berichtet – das Amt der Direktorin des Gymnasiums übernommen.

Kurzweilig führte der neue stellvertretende Direktor des Wasserburger Gymnasiums, Manfred Strobl (Foto oben), durch das Programm – mit musikalischen Beiträgen des Oberstufenchores unter der Leitung von Dr. Gisela Sandner (Foto unten) sowie der Lehrercombo um Ernst Hofmann.

Here comes the sun – so sang der Chor und dieses Gefühl wurde bei allen Grußworten des Nachmittags deutlich. Gute, offene Gespräche hatte es bereits in den ersten Schulwochen in alle Richtungen gegeben – unkompliziert – das gefiel und gefällt und lässt alle voller Zuversicht in die Zukunft blicken.

Kurz und prägnant sagte es zum Beispiel der 1. Schülersprecher Jakob Schmid (Foto unten), dass die neue Direktorin – trotz des so enormen Anfangsstresses – bereits immer ein offenes Ohr für die Schüler gehabt habe. Man freue sich und habe einen sehr guten Eindruck …

Berührt war Verena Grillhösl über so viel Lob, denn auch der Personalratsvorsitzende Gerhard Widmann, der im Namen des ganzen Wasserburger Lehrer-Kollegiums ans Mikro trat, betonte, dass man aufgrund dieser nun vergangenen, ersten Wochen sich sehr freue auf die Zusammenarbeit – auf den gemeinsamen Weg an dieser Schule.

Bezeichnend, dass im Saal zahlreiche ehemalige Kollegen vom Priener Gymnasium eigens angereist waren, um Verena Grillhösl, ihrer ehemaligen Konrektorin, nur das Beste zu wünschen. Und um dabei zu sein, bei diesem Ehrentag …

Für den Landkreis sprach der stellvertretende Landrat Dieter Kannengießer (Foto) und für die Stadt Wasserburg der 1. Bürgermeister Michael Kölbl (Foto unten). Sie freuten sich über die in diese Region so passenden, kulturellen Interessen der neuen Direktorin – auf das man sich oft begegnen möge.

Vor allem gefiel dem Rathauschef Kölbl die Kombination der fachlichen Interessen von Verena Grillhösl – auf der einen Seite Latein und Religionslehre, auf der anderen ihr Faible für die Mathematik, für Physik und Ingenieurswissenschaften.

Besonders nett: Kölbl vergaß den neuen stellvertretenden Direktor Strobl nicht und gab auch ihm eigens für seine neue Aufgabe am Gymnasium die besten Wünsche mit auf den Weg.

Beobachten, abwägen, entscheiden – und das alles auf eine charmante, bestimmte Art, die Eltern, Lehrer und Schüler gemeinsam abhole! So handele die neue Direktorin und genau das mache Lust auf mehr! So schön formulierte es nicht zuletzt Sebastian Weger, der Elternbeirats-Vorsitzende (Foto oben), der wie auch Edith Stürmlinger, die im Namen der Luitpoldiana Studiengemeinschaft (Foto) sprach, Verena Grillhösl stets und weiterhin ein gutes Händchen in ihrer großen Verantwortung wünschten.

Von Herzen bedankte sich die neue Direktorin des Wasserburger Gymnasiums in ihrer kurzen Ansprache und strahlte. Sei sie doch so herzlich aufgenommen worden, habe so viele Menschen in ihrem Umfeld schon kennengelernt, die sie tatkräftigst unterstützen an der Schule. Danke sagte sie auch allen, die für diese so besondere und für sie unvergessliche Feierstunde geholfen haben.

Menschen führen – Leben wecken. Diese Worte von Anselm Grün wählte die neue Schulleiterin zum Abschluss. Und sie wolle sich vor allem das zu Herzen nehmen: Das Hören, das ZUHÖREN!

In diesem Sinne, alles Gute am Wasserburger Gymnasium, Verena Grillhösl …

rd

Fotos: Renate Drax

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren