„Gemeinsam Lockdown verhindern!”

Noch einmal hat Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder gestern Abend einen dringenden Appell an alle Bürger gerichtet

Noch einmal hat Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder gestern Abend einen dringenden Appell an alle Bürger gerichtet: Er rief die Menschen dazu auf, unbedingt umsichtig zu bleiben, um einen zweiten Lockdown zu verhindern. Die Lage werde langsam gefährlich. Wie der Bayerische Rundfunk meldet, fordere Söder zudem jetzt – mit Blick auf die kritische Entwicklung der Fallzahlen – deutlich härtere Strafen für Maskenverweigerer.

Söder macht vor allem leichtsinniges Verhalten und die nachlassende Disziplin bei den Hygiene- und Abstandsregeln für die steigenden Corona-Infektionszahlen verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren