„Gemeinsam ist man stark!“

Fußball: Otto Nüßle Haustechnik unterstützt Edlinger Jugendarbeit großzügig

image_pdfimage_print

Otto Nüßle, Inhaber einer Firma für Haustechnik, ist schon seit langer Zeit ein großer Freund und Förderer der Edlinger Nachwuchsarbeit im Fußball. Nun unterstrich er seine Wertschätzung mit einer besonders großzügigen Spende: Alle drei Edlinger E-Junioren-Teams (!) bekamen von ihm einen Satz Trikots spendiert. Hier seine Beweggründe für die Spende …

Rechtzeitig zu den DJK-Meisterschaften in der Edlinger Turnhalle, bei der alle Edlinger Teams erfolgreich waren (wir berichteten), übergab Otto Nüßle die neuen gelb-schwarzen Trikots an die Trainer und Spieler:

„In Edling wird eine sehr gute Jugendarbeit geleistet und wir haben da ein tolles Team zusammen, das auch richtig gut Fußball spielt! Mit meiner Spende von drei Trikotsätzen möchte ich zeigen, dass die E-Junioren-Burschen alle zusammen gehören, denn nur gemeinsam ist man stark. Dazu ist es mir wichtig, dass jeder Euro, den ich hier spende, auch wirklich direkt bei den Spielern ankommt.“

Das Trainergespann Gleißenberger – Schatz – Huber bedankt sich auf diesem Weg im Namen aller Spieler und Eltern herzlichst für die Super-Unterstützung!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren