Gelungener Start in fünfte Jahreszeit

Stadtgarde präsentierte gestern neues Prinzenpaar vor dem Rathaus - Motto noch geheim

image_pdfimage_print

Das Motto für die neue Faschingssaison ist noch geheim – die Wasserburger Stadtgarde arbeitet aber bereits mit Hochdruck an ihrem Programm. Davon konnten sich gestern die Besucher vor dem Rathaus überzeugen, die zur offiziellen Eröffnung der Faschingssaison 2020 gekommen waren. Wie immer begrüßte Bürgermeister Michael Kölbl die Garde, die dieses Jahr ihr 55-jähriges Bestehen, feiern kann. Und das mit einem neuen Prinzenpaar.

Mit riesiger Vorfreude starten insgesamt 29 aktive Gardisten in den Fasching 2020. Fünf neue aktive Tänzer verstärkten die Truppe, davon rücken zwei aus dem eigenen Nachwuchs (Tanzstrolche und Teenies) nach. Das neue Programm wird von den beiden Trainerinnen Alex Fischer und Juli Lux auf die Beine gestellt und einstudiert.

Damit die Show bis zu seiner Erstaufführung am Badriazzo steht, wird schon seit Mitte Mai fleißig zweimal die Woche trainiert. Wie jedes Jahr ist das Motto bis dahin streng gemein. Es wird mit den Auftritten der gesamte Landkreis besucht und sogar darüber hinaus.

Die Garde steht heuer unter der Regierung von „Prinzessin Magdalena II. aus dem Reich der süßen Versuchungen und Herrscherin über verloren gegangene Pfunde” (Magdalena Sinzinger) sowie „Prinz Fabian I. – unverfrorener Herrscher über Recht und Ordnung, Hüter über das Reich der Biber und Muscheln” (Fabian Pleizier).

Die Prinzessin (links) machte schon mal ihre Aufwartung, der Prinz war gestern noch verhindert.

 

Markus Ruepp hatte für die Kindergarde die Jacken gespendet und bekam dafür ein kleines Geschenk von der Garde überreicht.

Bürgermeister Michael Kölbl begrüßte zusammen mit der Stadtgarde und den zahlreichen Besuchern die neue Faschingssaison.

Fotos: Stefan Pfuhl

 

Die wichtigsten Termine der Stadtgarde:

Samstag, 11.01.2020, Badriazzo, Badriahalle Wasserburg
Samstag, 01.02.2020, Ü30-Party, Badriahalle Wasserburg
Sonntag, 02.02.2020, Kinderkugelball (Kinderfasching) Badriahalle Wasserburg
Donnerstag, 20.02.2020, Unsinniger Donnerstag, Altstadt Wasserburg
Sonntag, 23.02.2020, Faschingszug, Altstadt Wasserburg

Die Stadtgarde kann man noch für Auftritte buchen: 
Mail an die info@stadtgarde-wasserburg.de.

Weitere Infos: www.stadtgarde.tsv-wasserburg.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren