GE-Service zeigt großes Herz

Spende an die Wasserburger MS-Gruppe und den „Wunschbaum"

image_pdfimage_print

Auch in diesem Jahr hat die Wasserburger Firma Ge-Service Dienstleistungen GmbH wieder an soziale Wasserburger Einrichtungen gedacht. Vor dem weihnachtlich geschmückten Rathaus übergab Geschäftsführer Christian Platzer (Zweiter von links) eine Scheck in Höhe von 500 Euro an die junge MS-Gruppe rund um Manfred Förtsch. Den gleichen Betrag erhielt …

… der Vorsitzende des Wasserburger „Wunschbaums“, Peter Fichter. Der „Wunschbaum“ unterstützt Kinder aus wirtschaftlich angeschlagenen Familien und ermöglicht ihnen somit die Erfüllung eines Weihnachtswunsches.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren