Gars: Frau beobachtet Unfallflucht

Beim Rückwärts-Ausparken mit Polo gegen Seat geprallt und weggefahren

image_pdfimage_print

Auch aus Gars meldet die Polizei heute eine Unfallflucht: Bereits am vergangenen Samstag gegen 10.50 Uhr wurde ein auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes in Gars in der Augustinerstraße geparkter Seat Ibiza angefahren – und zwar beim Rückwärtsausparken von einem VW Polo. Die Verursacherin entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Aufgrund einer Zeugin, die den Vorfall beobachtet hatte, konnte die Polo-Fahrerin, eine 75-jährige Garserin, ermittelt werden, sagt die Polizei …

Es entstand am VW Polo ein Sachschaden von 500 Euro und am Seat Ibiza in Höhe von knapp 900 Euro.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren