Ganz Volleyball-Eiselfing im Endspurt

Bundesliga III: Am morgigen Samstagabend das vorletzte Match daheim

image_pdfimage_print

Klares Ziel ist es, an die starke Leistung zuletzt anzuknüpfen und wieder zu gewinnen: Ganz Volleyball-Eiselfing tritt am morgigen Samstagabend daheim den Ziel-Endspurt in der Bundesliga III-Saison an – das vorletzte Match steht ab 19 Uhr für die Damen bevor. Der Drittplatzierte Augsburg reist an …

Die Mannschaft ist hoch motiviert, den Eiselfinger Hexenkessel einzuheizen und einen wichtigen Sieg zu erkämpfen. Für hochklassiges Volleyball, beste Stimmung und das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Die Kleeblätterinnen freuen sich auf die tatkräftige Unterstützung ihrer Fans.

Der DJK Augsburg-Hochzoll befindet sich aktuell mit 33 Punkten auf dem 3. Platz, der TSV Eiselfing rangiert mit 27 Zählern auf Rang sieben der dritthöchsten Liga Deutschlands bei den Damen.

Die Gäste aus Augsburg, die als überaus annahme- und abwehrstarke Mannschaft bekannt ist, wird den Eiselfinger Mädels nochmals alles abverlangen. Bereits im Hinspiel schafften es Randys Ladies, die Augsburgerinnen von Anfang an unter Druck zu setzen und sicherten sich somit einen klaren 3:0-Sieg.

Zum vorletzten Mal in dieser Saison geht’s ab  – denn dann kommt eine Woche später nur mehr Dingolfing zum ultimativen Showdown!

ka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren