Gans im Glück

Unser Kino-Tipp für Wasserburg in den Schulferien: Neuer Animationsfilm

image_pdfimage_print

Gans im Glück. So heißt ein neuer Film im Kinder-Programm des Wasserburger Utopia ab dem kommenden Samstag. Es handelt sich um einen Animationsfilm für die ganze Familie – und zwar über die Abenteuer eines eigenwilligen Gänserichs, der gegen seinen Willen zwei niedliche Entenküken adoptiert.

 

Darum geht’s:

Der Gänserich Peng ist ein ziemlicher Angeber und bringt mit seinen halsbrecherischen Kunststücken ständig das Formationsflugtraining seiner Artgenossen durcheinander. Eines Tages haben die übrigen Gänse den Schnabel voll und brechen einfach ohne Peng in Richtung Süden auf, wo die Gänse den Winter verbringen wollen.

Peng kann infolge einer Verletzung nicht mehr fliegen und ihnen deswegen nicht sofort folgen. Eher zufällig wird er dann zum Lebensretter zweier vorlauter Entenküken, die wie er zurückgelassen wurden und ihm fortan auf Schritt und Tritt folgen.

Zunächst hat Peng keine große Lust, den Beschützer für die beiden Küken zu spielen und erklärt sich nur aus selbstsüchtigen Gründen bereit, gemeinsam die beschwerliche Reise gen Süden anzutreten. Doch nach und nach wachsen Peng die beiden Enten ans Herz …

China/USA

2018

FILMREIHE Kinder – und JugendKino

REGIE Christopher Jenkins

MUSIK Mark Isham

AB 0 JAHRE

LÄNGE 82 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen:

Montag 27.08
17.45 UHR Sauerkrautkoma
18.00 UHR Foxtrot
20.15 UHR Sauerkrautkoma
20.30 UHR Zuhause ist es am schönsten
Dienstag 28.08
17.45 UHR Mamma Mia! Here We Go Again – O.m.U.
18.00 UHR Butterbrot und Freiheitsliebe! Edling – ein Dorf erzählt!
20.15 UHR Sauerkrautkoma
20.30 UHR A casa tutti bene – Zuhause ist es am Schönsten – OmU
Mittwoch 29.08
17.45 UHR Foxtrot
18.00 UHR Zuhause ist es am schönsten
20.15 UHR Sauerkrautkoma
20.30 UHR Foxtrot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.