Für die Kunden – für die Region

Das neue Kundenservice-Center der Sparkasse Wasserburg

image_pdfimage_print

PR – Guten Service gibt es seit gestern nicht nur in den Geschäftsstellen und Filialen der Sparkasse Wasserburg, sondern auch im neuen Kundenservice-Center. Unter der
Telefonnummer 08071/1010 sind die Mitarbeiterinnen des Kundenservice-Centers
50 Stunden wöchentlich – Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr – erreichbar. Das Team des Kundenservice-Center erledigt die Bankgeschäfte der Sparkassenkunden
von Mensch zu Mensch – einfach am Telefon.

Foto von links: Sonja Beil; Angelika Spranger; Ines Böckmann; Theresa Wegerer, Leiterin des Kundenservice-Centers; Johanna Huber; Martina Wick und Ingrid Meingaßner.

 

Mit dem Start des neuen Kundenservice-Centers erweitert die Sparkasse Wasserburg nicht nur das Serviceangebot für ihre Kunden, sondern baut auch die Erreichbarkeit der Sparkasse deutlich aus.

„Wir können künftig noch schneller auf die Wünsche unserer Kunden eingehen“, ist der
Vorstandsvorsitzende Peter Schwertberger überzeugt. „Als regional verwurzeltes Kreditinstitut legen wir großen Wert darauf, dass unsere Kunden auch im Kundenservice-Center von Mitarbeitern unserer Sparkasse betreut werden, getreu dem Motto aus der Region für die Region.“

Kontostands- sowie Umsatzauskünfte, Überweisungen und Daueraufträge beauftragen,
Lastschriftrückgaben oder Sortenbestellungen aufnehmen, allgemeine Auskünfte zu
Öffnungszeiten, Freistellungsauftrag oder Darlehenskonten erteilen, Sperren von Sparkassencard und Kreditkarte aufheben oder Beratungstermine vereinbaren – das und noch vieles mehr bietet das neue Kundenservice-Center der Sparkasse Wasserburg. Auch Fragen zum Online-Banking beantworten die Serviceberater gerne. Alles zuverlässig und sicher. Die persönliche Identifikation am Telefon sowie zuverlässige Verfahren bieten ein hohes Maß an Sicherheit. Jeder Anruf, der die Sparkasse Wasserburg erreicht und nicht direkt an den persönlichen Berater verbunden werden kann, wird in das Kundenservice-Center übergeleitet.

Für umfassende Beratungen vereinbaren die Mitarbeiterinnen gerne einen Termin mit dem persönlichen Berater. Denn eine qualitativ hochwertige Beratung erfordert Zeit und volle Aufmerksamkeit. Um diese Ansprüche künftig noch besser zu erfüllen, sorgt das Team des Kundenservice-Centers für den nötigen Freiraum bei den Beratern in den Geschäftsstellen. „Viele Anliegen unserer Kunden lassen sich schnell durch ein Gespräch am Telefon klären“, so Theresa Wegerer, Leiterin des Kundenservice-Centers der Sparkasse Wasserburg. „Egal bei welcher Geschäftsstelle oder Filiale unsere Kunden ihr Konto führen, meine Kolleginnen und ich stehen für alle Fragen gerne zur Verfügung, denn Service ist unsere Leidenschaft. Dabei arbeiten wir eng mit den Geschäftsstellen vor Ort zusammen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Kommentar zu “Für die Kunden – für die Region

  1. Ist doch SUPER, dass die Sparkasse so etwas NOCH MACHT !

    Antworten