Zusammen sein im Frauen-Kino!

Am kommenden Montag, 2. September, ist er –  der Auftakt zum neuen Projekt von Marie Theres Kroetz Relin in Wasserburg: Die „Frauen aller Kulturen, Religionen und Nationen“ sind nun an jedem ersten Montag im Monat herzlichst eingeladen – dank der Kooperation mit Rainer Gottwald vom Kino Utopia nun auch in Wasserburg, der neuen, alten Heimat der bekannten Schauspielerin, Autorin und Journalistin. Und zwar um kostenlos für einige Zeit alle Differenzen vergessen zu können und im „Frauenkino“ unbeschwert einen Film genießen und miteinander lachen zu können.

Auch die Kinder sind dabei herzlichst willkommen. Zum Start am Montag um 16 Uhr im Wasserburger Utopia wird die romantische Liebe der schönen Belle zu einer Bestie gezeigt (Filminhalt des Märchens siehe weiter unten).

Das Besondere: Stets wird ein Wasserburger Geschäft oder eine Wasserburger Institution Pate des Nachmittags sein. Diesmal ist es die Familie Deliano mit ihrer Backstube und Kaffeerösterei in der Hofstatt.

„Andere gehen auf die Straße – wir gehen ins Kino”: Sie ist voller Pläne für ihre Heimatstadt Wasserburg, in die sie zurückgekehrt ist: Marie Theres Kroetz Relin (2. von links) liebt es, mit Projekten die Menschen wachzurütteln und sie zu einer Gemeinschaft zusammen zu führen (wir berichteten bereits ausführlich).

Das möchte sie auch mit ihrem interkulturellen Kino-Projekt für Frauen, das nun am kommenden Montag beginnt.

Der Eintritt ist frei – dank der Paten gibt es Popcorn oder ein Getränk dazu.

Herzlichst eingeladen sind alle Frauen aller Kulturen, Religionen und Nationalitäten mit ihren Kindern!

Foto/Plakat: Christine Limmer

Und darum geht’s im Film am Montag:

Es ist die Disney-Realverfilmung des romantischen Märchenklassikers. Mit Harry Potter-Star Emma Watson als Prinzessin Belle.

Die hübsche Belle (Emma Watson) lebt mit ihrem Vater in einem kleinen französischen Dorf. Als dieser im unheimlichen Schloss im nahegelegenen Wald in Gefangenschaft gerät, macht sie sich auf, ihn zu retten. Dabei wird sie selbst zur Gefangenen des Hausherrn (Dan Stevens), den sie zunächst nicht zu Gesicht bekommt. Als sie ihn erblickt, ist der Schreck umso größer: Er ist ein großes haariges Biest. Doch hinter der abschreckenden Fassade der Kreatur verbirgt sich ein sensibles Herz.

Mit Feingefühl und Geduld lockt er Belle aus der Reserve und versucht, ihr den unfreiwilligen Aufenthalt auf seinem Schloss erträglich, ja sogar genüsslich zu machen. Denn wie sich herausstellen wird, verfolgt das Biest keine bösen Absichten, die man ihm im Dorf nachsagt, sondern hat einen märchenhaften Plan.

Um diesen umsetzen zu können, muss er Belle jedoch davon überzeugen, bei ihm zu bleiben. Indes macht sich die Dorfgemeinschaft unter Anleitung von Belles Verehrer Gaston (Luke Evans) daran, zum Sturm auf das verwunschene Schloss zu blasen, um Belle zu befreien. Doch sie verkennen die gutartige Seite des Biestes und wissen nicht, dass Belle sein Schloss vielleicht gar nicht mehr verlassen möchte.

Auch das Schlosspersonal, das sich als sprechende Tasse Mrs. Potts und Kerzenhalter Lumière entpuppt (im englischen Original gesprochen von Emma Thompson und Ewan McGregor), bewegt sie, zu bleiben – was verbirgt sich hinter der verwunschenen Fassade?

Das Kino-Programm in Wasserburg heute und morgen:

Donnerstag 29.08
13.45 UHRMein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14.30 UHRDie drei !!!
15.45 UHRMein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
16.30 UHROnce Upon a Time… in Hollywood
17.30 UHRLeberkäsjunkie
20.00 UHROnce Upon a Time… in Hollywood
20.15 UHRFisherman’s Friends – Vom Kutter in die Charts
Freitag 30.08
13.45 UHRMein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14.30 UHRBenjamin Blümchen
15.45 UHRMein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
16.30 UHROnce Upon a Time… in Hollywood
17.30 UHRLeberkäsjunkie
20.00 UHROnce Upon a Time… in Hollywood
20.15 UHRFisherman’s Friends – Vom Kutter in die Charts

Siehe auch unseren Bericht:

Sie packt an: Marie Theres Kroetz Relin!