Freier Eintritt am Muttertag

Frühjahrskonzert des Wasserburger Kammerorchesters mit jungen Solisten

image_pdfimage_print

Zu einem „Konzert mit jungen Solisten“ lädt das Wasserburger Kammerorchester am kommenden Sonntag, 12. Mai, ein. Beginn ist bereits um 16 Uhr im historischen Rathaussaal in Wasserburg. Der Eintritt ist frei. Im Mittelpunkt stehen jugendliche Solistinnen und Solisten im Alter von zwölf bis 18 Jahren aus den Landkreisen Rosenheim und Traunstein. Darunter sind auch einige Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert”.

Das Programm reicht vom Barock bis in die Spätromantik.

Dabei gibt es neben den etablierten Instrumenten wie Violine, Cello, Trompete und Querflöte auch einige „exotischere“ Soloinstrumente zu hören: Kontrabass, Tuba und Hackbrett stehen deutlich seltener auf den Konzertprogrammen.

Das Programm wird etwa eine Stunde dauern.

Wer die Arbeit des Wasserburger Kammerorchesters unterstützen möchte – die Musikerinnen und Musiker freuen sich über eine Spende.

ph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren