Frech und frisch

Wasserburg: Das neue Trio vom Quadro Nuevo-Bassisten D.D. Lowka im Gimplkeller

image_pdfimage_print

Mit Spannung erwartet: Das neue Trio vom Quadro Nuevo-Bassisten D.D. Lowka stellt sich am kommenden Pfingstsonntag, 9. Juni, im schönen Gimplkeller in Wasserburg vor. Florian Riedl und Stefan Noelle sind Lowkas kongeniale Partner! Konzertbeginn ist um 20 Uhr. Auf die Musikfreunde wartet ein Highlight: Feingewebte, akustische Kleinode in minimaler Besetzung, soulige Improvisationen, impressionistische Traumwandlungen, treibende Rhythmen, minimalistischer Swing, gehauchte Balladen.

Frech, frisch, pulsierend, funkig, lyrisch!

Florian Riedl: Saxophone, Klarinette, Querflöte & Percussion

Stefan Noelle: Drums & Percussion

D.D. Lowka: Bass & Percussion

Karten gibt es im Vorverkauf für 19 Euro beim Ticketservice der Sparkasse Wasserburg

und in der Buchhandlung Herzog in Wasserburg

Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn.

Weiter Informationen finden sie unter www.gimplkeller.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren