Frauengemeinschaft pflegt Brauchtum

Traditionell werden an Maria Himmelfahrt Kräutersträuße zusammengestellt und zur Weihe in die Kirche gebracht. Zum Binden traf sich auch die Vorstandschaft der Katholischen Frauengemeinschaft Albaching um die Vorsitzende Ingrid Schreyer. So wurden 90 wohlriechende Kräutergebinde fertiggestellt, in der St. Nikolaus Kirche Albaching von Pfarrer Josef Huber geweiht und gegen eine freiwillige Spende an die Gläubigen verteilt.

Ein besonderes Augenmerk legte das Team auf die Einhaltung der Corona-Hygienevorschriften und Abstandsregeln.