Frauen-Power in Schonstett!

Manuela Hörmann von Platz 19 per Turboexpress der Wähler rein in den Gemeinderat

image_pdfimage_print

Oh la la, das muss ihr erst mal jemand nachmachen im ganzen Altlandkreis: Vom drittletzten Listenplatz – der Nummer 19 – bei den Freien Wählern wurde die Manuela Hörmann gestern per Turboexpress der Wähler in den Schonstetter Gemeinderat katapultiert! Katharina Gruber-Trenker rückt zudem für den neuen Schonstetter Bürgermeister Paul Dirnecker (wir berichteten) ins Rathausgremium nach – gut für die Frauen-Quote im Gemeinderat. Die Sitze teilen sich die CSU und die Freien Wähler brüderlich/schwesterlich: Denn auch die CSU hat eine Power-Frau: Die Regina Liedl wurde vom Listenplatz elf mit dem drittbesten Stimmergebnis bei den Christsozialen belohnt …

Bichler Josef CSU
Obermaier Josef CSU
Liedl Regina CSU
Mittermeier Manfred CSU
Bock Franz CSU
Fridgen Monika CSU
Dirnecker Paul Freie Wähler
Obermayer Andreas Freie Wähler
Stübl Rupert Freie Wähler
Schneid Wolfgang Freie Wähler
Wagner Korbinian Freie Wähler
Hörmann Manuela Freie Wähler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren